31. Januar 2021

Sperrfrist überschritten, Kündigung während Arbeitsunfähigkeit möglich?

Der AN (2 Jahre Betriebszugehörigkeit) war aus gleichem Krankheitgrund bereits über 90 Tage krank geschrieben. Der AN kam kurzzeitig wieder zur Arbeit und ist jetzt aus gleichem Grund wieder arbeitsunfähig. Meine Frage: Kann unter diesen Umständen, da Sperrfirst ja bereits zeitlich überschritten ist, auch innerhalb einer Arbeitsunfähigkeit gekündigt werden?

Vielen Dank.

2 Antworten

Akzeptiert durch Author

Guten Tag

Ja, wenn die neue Arbeitsunfähigkeit die gleiche Ursache hat, wie die vorherige, gilt die gleiche Sperrfrist von 90 Tagen, und die ist ja offenbar schon abge...

Roy L.
2 Bewertungen
Akzeptiert durch Author

Ja, mit Einhaltung der Kündigungsfrist von 2 Monate. Wenn während der Kündigungsfrist ...

Cana K.
0 Bewertungen

Schließen