03. Januar 2022

Kündigung aufgrund Reorganisation?

Hallo zusammen

Wenn man einen Mitarbeiter aufgrund Reorg kündigt. Was muss der Arbeitgeber beachten?

-Darf man den Job wieder nachbesetzten (ev. angepasstes Jobprofil)?

-Falls nein für wie lange nicht?

Besten Dank für eure Unterstützung.

2 Antworten

Akzeptiert durch Author

Wenn du ein/e MA entlässt aufgrund der Reorganisation, kannst Du die Stelle nicht nachbesetzen, wenn 1) es sich um dieselbe Stelle mit denselben Anforderungen und Aufgaben handelt, 2) mit einer Person, die dasselbe Profil mitbringt wie der/die vorherige Stelleninhaber/in. Sonst würde die Reorganisation ja keinen Sinn machen, und man hätte z.B. “leistungs-/ verhaltensbedingt” kündigen müssen.
Arbeitsrechtlich nicht korrekt, aber wie bei allem, “wo kein Kläger da kein Richter” ... es wird gemacht ...

Tessa J.
0 Bewertungen
Akzeptiert durch Author

Schreibt dies im Arbeitszeugnis.

Danach seid ihr frei. Letztlich bestimmt der AG ob er jemand anstellt oder ni...

Reto L.
0 Bewertungen

Schließen