11. November 2020

Werden Externe Mitarbeitende (Consultants) im Organigramm gezeigt. Wie handhabt ihr das?

Externe Mitarbeitende: nicht Headcount relevante Personen z.B. Consultants

5 Antworten

Akzeptiert durch Author

Ich kann Dir keine allgemeingültige Antwort geben, nur meine Erfahrung schildern.

Bei der UBS war ich als externer Business Analyst vollständig in die Org-Strukturen eingebunden. Ich hatte 1:1 Gespräche mit meinem Pool Manager, bin zu Firmenveranstaltungen eingeladen worden.

Bei der Swisslife Select war ich gänzlich aussen vor, keine Einbindung in die Strukturen, kaum Kontakt ausserhalb des Projekts.

Bei der SwissRe hatte ich sogar eine Email-Adresse, die mich als externer auswies. Ich bin im Projekt gelaufen und nicht in der ...

Ralf M.
2 Bewertungen
Akzeptiert durch Author

Aus grauen Zeiten erinnere ich mich, dass man zwischen formellen & informellen Unternehmensstrukturen unterscheidet. Ein Organigramm bildet dabei die formelle Struktur eines (statischen) Unternehmens ab. Wie ein Leporello-Stadtplan kann ein solches Organigramm eine erste Orientierung über mögliche Ansprechpersonen geben - viel mehr aber nicht. Sieht man vielleicht von der Regelung der Zeichnungsberechtigungen und Organisationen mit einem "Dienstweg" ab.

Wir sollten uns langsam daran gewöhnen, dass Externe Mitarbeitende nicht nur bei Banken & Versicherungen der Normalfall sein werden, weil - etwas ...

Marc F.
1 Bewertung
Akzeptiert durch Author

Hallo,

bei uns werden externe welche intern eine Dienstleistung erb...

Suzana T.
0 Bewertungen

Schließen