04. Februar 2022

Tipps um Bewerbungs-Spam zu verhindern?

Auf gewisse Stellen bekomme ich 200+ unpassende Bewerbungen. Zuletzt passiert als ich das Wort “Assistent” im Job Titel hatte. Obwohl ich in der Beschreibung klar geschrieben habe, dass ich keine klassische Executive Assistant suche, kamen innerhalb von ein paar Tage fast nur solche rein. Relativ klar, dass niemand wirklich die Beschreibung gelesen hat. Ich habe mir überlegt, in der letzten Zeile zu schreiben: Die Bewerbung muss mit “2022 wird ein tolles Jahr” beginnen, damit sie beachtet wird.. Aber so wahnsinnig professionell wirkt das wohl auch nicht.

Gute Tipps?

3 Antworten

Das ist ein witziger Ansatz für ein altbekanntes Problem, was wir wohl alle kennen. Bei der letzten Suche nach “Sekretariatsmitarbeiter/in” ...

Patrick A.
1 Bewertung

Ich finde die Idee auch super. Und warum auch nicht den Job Titel in “Kein*e klassische*r Executive Assistant”...

Anja B.
1 Bewertung

Die Idee ist gut. Ich würde sogar so weit gehen, dieses Stichwort (oder Satz) als Betreff im Mail einzufordern.

Früher gabs die Chiffre-Nrn. au...

Reto L.
2 Bewertungen

Schließen