05. November 2021

Digitalisierung in KMU – Mit Gesamtlösung oder Einzeltools beginnen?

Wir sind ein kleineres KMU und möchten nun endlich mit der Digitalisierung vorwärtsmachen. Meine Frage: Sollen wir mit einer Gesamtlösung starten, die alle HR-Bereiche umfasst oder ist es empfehlenswerter mit beispielsweise nur 2 Tools (Administration/Prozesse und Recruiting) Erfahrungen zu sammeln? Besten Dank für das Feedback!

5 Antworten

Wir haben in unserem Blog hrpraxis.ch letzte Woche ein Fallbeispiel zum Thema Einführung der Digitalisierung in einem KMU publiziert. Dieses geht zwa...

None
1 Bewertung

Hi

Die Frage ist wohl eine der meistgestellten im HR-Software Umfeld :-) und leider auch nicht einfach zu beantworten ;-)

Gesamtlösung:

  • Grösster Vorteil: Man hat 1 System, welches in sich funktioniert und aufeinander abgestimmt ist, mit einer Ansprechperson.
  • Grösster Nachteil: Meist standardisierte Prozesse und Einzelmodule haben teilweise unterschiedliche Qualität, zudem grössere Abhängigkeit.

Einzeltools:

  • Grösster Vorteil: Man kann “best-of-class” wählen und diese meist besser auf die individuellen Bedürfnisse konfigurieren.
  • Grösster Nachteil: Organisatorische und te...
Andreas M.
1 Bewertung

Für mich gibt es eine zentrale Grundlage im Zusammenhang mit allen Digitalisierungslösungen - nämlich die Kommunikation! In produzierenden KMU’s sind selten durchgängige Lösungen für die Kommunikation vorhanden. Um also alle Mitarbeiter:innen an der Digitalisierung teilhaben zu lassen, schlage ich vor die Digitalisierung im Unternehmen mit einem digitalen Kommunikationstool für ALLE zu beginnen. Ich kenne...

Marcel G.
2 Bewertungen

Schließen