25. Juni 2019

Zeugnis - zusammenfassende Beurteilung der Leistung?

In Zeugnissen sieht man oft ergänzend eine in einem Satz zusammenfassende Beurteilung der Leistung.

Mich interessiert eure Meinung zu dieser Handhabung.

Vielen Dank für eure Inputs.

2 Antworten

Akzeptiert durch Author

Sie ist eine schon seit geraumer Zeit gehandhabte Praxis, die an sich nicht schlecht ist. Sie birgt jedoch die Gefahr, dass einige Formulierungen oder Zeugnisleser diese allenfalls schnell einmal als codiert missverstehen, bzw. interpretieren und dann je nach Formulierung oder Wortwahl falsche Schlüsse ziehen.

Am ehesten kann man solche Risken vermeiden, indem man einem solchen Schlusssatz konkrete, präzise und unmissverständliche Leistungsbeurteilungen voranstellt, die dann natürlich mit dem Schlusssatz über...

None
1 Bewertung
Akzeptiert durch Author

Es ist wichtig, dass in einem Arbeitszeugnis eine klare und auch messbare Aussage (Stellungnahme) zur Leistung ersichtlich wird. Diese Messbarkeit ist erfüllt, wenn aus dieser Leistungsqualifikation direkt hervorgeht, wie der Arbeitgeber mit dem Arbeinehmer (also mit seiner Leistung) zufrieden war. Eine solche messbar f...

Priska Z.
1 Bewertung

Schließen