17. September 2021

Teilpensionierung, versicherter Lohn und PK Reglement?

Ist es rechtlich zulässig, bzw. gibt es solche PK Reglemente für den folgenden Fall: Ein Mitarbeiter geht in Teilpension und arbeitet bei der gleichen Firma noch ein Jahr weiter mit einem 40% Pensum, bekommt aber 100% Lohn als versicherten Lohn in der PK. Das bestehende Reglement der Firma ist so ausgestattet, dass der Arbeitgeber 100% der AG und AN Prämienanteile übernimmt.

1 Antwort

  1. Teilpensionierung ist möglich und üblich.
  2. 100% Lohn weiterversichern (Besitzstandswahrung) ist weniger üblich aber möglich. Muss aber so im PK Reglement aufgeführt sein.
  3. Anteile AG sollten aber nur den 40% Lohn betreffen und nicht mehr. (Gleichbehandlungsprinzip)
  4. Den AN Anteil zu übe...
Peter Z.
1 Bewertung

Schließen