14. Juni 2019

Monatslöhner , Auszahlung von MAZ mit Ferienzuschlag?

Hallo Zäme, wir bezahlen Monatslöhnern die Mehrstunden mit 13. ML und ohne 25% Zuschlag aus. Frage: müssen wir auf dem Stundenlohn noch einen Ferienzuschlag auszahlen? Oder kann ich einfach (ML / Stunden pro Monat + 13. ML) rechnen?

Vielen Dank.

2 Antworten

Da kommen verschiedene Dinge zusammen.

1. wenn ihr nicht im Vertrag oder Reglement die Vergütung von Zuschlägen wegbedungen habt, so zahlt ihr zu wenig.

Art 321 C Abs. 3

3 Wird die Überstundenarbeit nicht durch Freizeit ausgeglichen und ist nichts anderes schriftlich verabredet oder durch Normalarbeitsvertrag oder Gesamtarbeitsvertrag bestimmt, so hat der Arbeitgeber für die Überstundenarbeit Lohn zu entrichten, der sich nach dem Normallohn s amt einem Zuschlag von ...

Peter Z.
1 Bewertung

Überstunden, Überzeit, “Mehrstunden” erhöhen den Ferienanspruch nicht.
Anders ist es bei der Auszahlung von Restferien am Ende des Arbeitsverhältnisses: Da muss darauf n...

Ronald B.
0 Bewertungen

Schließen