08. April 2021

Genderneutrale Sprache in Reglementen?

Wie löst ihr das "Problem" betreffend der genderneutrale Sprache in Reglementen.

Verwendet ihr einfach Mitarbeiter und ergänzt das Reglement mit folgendem Passus:

In diesem Reglement wird der Einfachheit halber die männliche Form verwendet. Sie gilt gleichbedeutend auch für die Mitarbeiterinnen

7 Antworten

Wir haben uns auf eine Mehr...

Barbara G.
0 Bewertungen

Guten Tag,

Als französisch Sprechende hoffe ich, dass ich nicht zu viel Fehler mache...

Bei uns haben wir es wie folgt gelöst...

Luc R.
0 Bewertungen

Ich schreibe jeweils:

Mitarbe...

Susanne D.
2 Bewertungen

Schließen